Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Träger

Die Montessori-Schule Passau ist eine öffentliche Schule in privater Trägerschaft. Der Schulträger ist ein eingetragener Verein: die Montessori-Fördergemeinschaft Passau und Umgebung.

Beitrittserklärung zur Montessori-Fördergemeinschaft


Vereinsstruktur mit zwei hauptamtlichen Vorständen

Die auf der Mitgliederversammlung im Dezember 2016 einstimmig beschlossene Strukturumstellung wurde mit Eintrag im Registergericht ab dem 01.03.2017 vollzogen. Seit diesem Datum trat die neue Satzung in Kraft und der bislang ehrenamtlich tätige Vorstand wurde durch einen hauptamtlichen Vorstand und einen Aufsichtsrat als Kontrollorgan abgelöst.

 

Als hauptamtliche Vorstände sind tätig:


- Lisa M. Sterner, seit 2012 Schulleiterin der Montessori-Schule Passau, seit dem 01.03.2017 zusätzlich als Vorstand bestellt.

 

- Bernd Sedlmayr, seit 17.02.2020 als Geschäftsführer eingestellt und zugleich als Vorstand bestellt.

Das Vereinsrecht schreibt jedes Jahr eine ordentliche Mitgliederversammlung vor, zu der der Vorstand die Mitglieder des Vereins einlädt. Die Mitgliederversammlung ist das oberste Gremium des Vereins. Auf dieser Mitgliederversammlung werden unter anderem die ehrenantlichen Aufsichtsräte gewählt. Ein Aufsichtsrat wird für zwei Jahre gewählt und muss nach Ablauf dieser Amtsperiode neu gewählt werden. Der Aufsichtsrat ist ein beratendes Gremium, das nicht aktiv in das Tagesgeschäft eingreift. Zwei hauptamtliche Vorstände mit verschiedenen Aufgaben lenken den Verein und haben dafür zu sorgen, dass ein geregelter Schulbetrieb aufrechterhalten werden kann.

Hauptamtlicher Vorstand

Schulbüro